Wodka

Herkunft

Splash from olive in a glass of cocktail.Wodka, Inbegriff des russischen Schnapses, wird seit dem 14. Jahrhundert gebrannt. Wodka wurde als erste Spirituose der Welt getrunken. Heute wird Wodka hauptsächlich in Russland, der Ukraine, Polen, Schweden, Finnland und den USA hergestellt.

Es gibt zwei Arten von Wodka: den farblosen, derjenige der den Geschmack des Rohstoffs hat, und den mit Kräutern, Früchten, Gewürzen und anderen Zutaten aromatisierten Wodka.

Ausarbeitung

Wodka wird durch Destillation von Weizen-, Roggen-, Gersten-, Mais-, Kartoffel-, Zuckerrohr-, Rüben- oder Trauben-Alkohol gewonnen. Er wird in zwei Schritten ausgearbeitet: Gärung und Destillierung. Dieses Produkt ist ganz besonders rein und wird oft vier oder sogar fünf Mal destilliert. Dann kann es einen Alkoholgehalt von nahezu 96% haben.

Ausarbeitung

Mindestens 37,5 Volumenprozent.

Realisierung de Saussure Communication / Air Studio