Spirituosenkonsum in der Schweiz

Mit 1.5 Litern Reinalkohol pro Einwohner und pro Jahr stellt der Spirituosenkonsum 18% des gesamten Alkoholkonsums dar. Dieser entwickelt sich parallel zum Bevölkerungswachstum.

Alkoholkonsum in der Schweiz

In Litern In Litern Reinalkohol
Wein 35.3 48%
Apfelwein   1.7   1%
Bier 55.8 33%
Spirituosen   3.7 18%

 

Der Schweizer Spirituosenmarkt ist stabil

Laut Eidgenössischer Alkoholverwaltung[1] ist der Schweizer Spirituosenmarkt seit über zehn Jahren stabil. Der Gesamtkonsum liegt bei rund 122’828 hl, wovon 21% aus einheimischer Produktion stammen und der Rest eingeführt wird.

Unter den importierten Spirituosen steht Whisky, das heisst 21% der gesamten Importe, an der Spitze. Danach kommen Wodka (18%), Liköre, Bitters und andere Aperitife mit insgesamt 17% der Importe.


[1] «Der Schweizer Spirituosenmarkt ist stabil» – Medienmitteilung der Eidgenössischen Alkoholverwaltung vom 19.02.2013

Realisierung de Saussure Communication / Air Studio